WPC – Die clevere Alternative zu Holz

Der Werkstoff WPC startete seinen Siegeszug in den frühen 60er Jahren des 19. Jahrhunderts, dabei war die USA das Ausgangsland für die rasante Entwicklung. Anfangs war die Automobilindustrie der Antrieb der WPC Produktion. Heutzutage werden bereits weltweit mehr als 1,5 Millionen Tonnen WPC produziert, vor allem in Nordamerika ist die Produktionsrate sehr hoch, aber auch in Europa steigt die Kurve der Produktionen von WPC Produkten steil an.

Die Produkte sind zu dem 100 Prozent tropen-frei und entsprechen damit strengen ökologischen Anforderungen. Das für unsere WPC Produkte verwendete Holz ist reines Wald-Holz und stammt aus der nachhaltigen Forstwirtschaft. Auf nicht-natürliche Füllstoffe wird bei WPC verzichtet. Dadurch sind WPC Dielen vollständig recycelbar. Mit dem Herstellungsprozess unserer Produkte ist somit eine gewisse umweltentlastende Abfallvermeidung verbunden.

Zudem sind WPC Dielen riss- und splitterfrei. Das minimiert die Kosten für die Instandhaltung und Wartung. Auch zeigt sich die WPC Terrasse dadurch barfuß-freundlich, was vor allem ein Kriterium bei Familien ist. Kunststoff beschert WPC also eine hohe Widerstandsfähigkeit und damit eine lange Lebensdauer. Auch gegen Pilz- und Insektenbefall sind unsere WPC Dielen beständig. Durchgefärbt und abschließend beschichtet punkten unsere WPC Produkte zudem in der Pflege. Überstreichen, Ölen und Nachbehandeln entfällt. Die Reinigung erfolgt schlicht mit Wasser sowie mit neutralen Reinigungsmitteln. Bei stärkerem Schmutz lassen sich unsere Dielen mit dem Hochdruckreiniger säubern. Gerade für Ihre Terrasse und speziell für Terrassendielen eignet sich das Material hervorragend.

WPC - Bootsdeck

WAS IST BEI WPC PRODUKTEN ZU BEACHTEN?

Auf dem Markt gibt es verschiedene Zusammensetzungen. Für die WPC Produktion in Europa werden insbesondere PP ( Polypropylen ), PE ( Polyethylen ) und PVC ( Polyvinylchlorid ) herangezogen. Diese gehören zur Gruppe der verbreiteten Standard-Kunststoffe, die von einer Vielzahl von Produzenten in großen Mengen hergestellt werden. Zusätze zum Schutz gegen Pilzbefall, Schimmelbildung und UV-Stabilisatoren zur Vermeidung von Farbausbleichungen werden bei der Herstellung der Rezeptur beigemischt. Das Mischungsverhältnis ist produktabhängig ( ca. 60% Holzanteil und 40% Polymere inkl. Zusatzstoffe ).

Die Qualität eines Holz-Faser-Verbund-Werkstoffes wird besonders durch die Herkunft der verwendeten Rohstoffe beeinflusst. Das WPC Granulat (Grundmaterial) wird überwiegend im Spritzguss oder Extrusionsverfahren zum Endprodukt weiterverarbeitet. Die exklusivere Variante stellt die Zusammensetzung aus PVC dar. Durch ihre Reinheit und ihre nahezu weiße Grundfarbe hat PVC exzellente Eigenschaften bei der Aufnahme von Farbpigmenten und lässt bei der Verarbeitung keine Zusatzwerkstoffe zu. Man bedenke, neue moderne Fensterrahmen aus PVC erhält man sogar in schwarz. WPC Produkte mit der Zusammensetzung aus PP (Polypropylen) oder PE (Polyethylen) punkten vor allem bei den Herstellkosten, da diese durch die Verarbeitung von verschiedenen Plastikstoffen gesenkt werden können. Jedoch gilt auch hier, je reiner und homogener die Struktur desto besser ist die Pigmentaufnahme.

Mit unserer Erfahrung und unserem Service, beraten wir Sie gerne bei der Auswahl der Produkte, dadurch steht Ihren Plänen und Projekten nichts mehr im Wege!

Ihre Vorteile im Überblick

Versteckte Halteklammern

Durch dieses einfache System wird es Ihnen ermöglicht, alles schnell und unsichtbar zu verlegen. Die versteckten Halteklammern in Edelstahl-Ausführung ermöglichen auch ein schnelles und einfaches Ersetzen der einzelnen Profile.

versteckte-halteklammern

Anti-Rutsch Oberfläche

Durch spezielle Oberflächenbehandlung werden unsere qualitativ hochwertigen WPC Produkte angefertigt. Dies bietet Ihnen eine rutschfeste Oberfläche, welche sich sowohl für Nassbereiche wie Yachthäfen oder Freibäder aber auch beispielsweise für Terrassen perfekt eignet.

WPC-Pooldeck mit Anti-Rutsch Oberfläche

Instandhaltungskosten

Mit der Anschaffung von unseren WPC Systemen müssen Sie sich nicht mehr über hohe Instandhaltungskosten ärgern, ein großer Vorteil gegenüber den traditionellen Holzprodukten.

Einfach zu reinigen

Die Reinigung unserer WPC Produkte sollte nur mit Wasser oder mit einem Hochdruckreiniger durchgeführt werden. Sie möchten die Oberflächenqualität auffrischen? Kein Problem, dabei genügt es die Oberfläche mit einer Drahtbürste zu bürsten.

Witterungsbeständig

Ob Wasser, Sonne oder Schnee, unsere WPC Produkte sind gegen alle Witterungsbedingungen resistent. Plötzliche und sprunghafte Temperaturschwankungen können dem Produkt nichts anhaben, es behält seine physikalischen Eigenschaften bei den widrigsten Verhältnissen bei.

Umweltfreundlich

Der Bedarf an umweltfreundlichen Produkten steigt von Tag zu Tag, daher freut es uns umso mehr, dass wir, durch innovative Produktionsverfahren, umweltfreundliche und hochwertige WPC-Produkte anbieten können. Ohne Gefährdung tropischer Wälder oder Abnutzung der natürlichen Ressourcen bieten wir WPC Systeme, die 100% recycelbar sind. Damit setzen wir neue Maßstäbe in der Herstellung von Holz-Plastik-Verbundsstoffen.